Förderverein der Grundschule Schlaitdorf e.V.

Sonstige Aktionen

Informationsveranstaltungen

Foto: Apfel

«Kinder wollen gesund-er-leben»

Der Förderverein der Grundschule Schlaitdorf lud im März 2010 interessierte Bürger zum Thema ein.

Foto: Vortrag

Herr Dr. Dachsel aus Schlaitdorf ging in seinem kritisch humorvollen Vortrag den Fragen nach, was bei zunehmendem Bewegungsmangel durch Schule, Klavierspiel und Computer zu tun ist und ob Dreck essen krank macht. gespickt mit vielen Beispielen informierte er über die verschiedenne Aspekte rund um die körperliche und seelische Gesundheit.


Selbstbehauptungskurse

Powerkids

Foto: PowerkidsDer FGS organisiert wiederholt die Durchführung von "Powerkids" Kursen für alle Schüler der Grundschule Schlaitdorf.

Die Kurse werden von qualifizierte Kursleitern angeboten, die seit Jahren erfolgreich von der Polizeidirektion Esslingen vermittelt werden. In diesen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs wird gelehrt, wie man Gefahren frühzeitig erkennt und ein kindgerechtes Abwehrverhalten wird geübt.


 

Ferienprogramm

Gern beteiligt sich der FGS auch am Ferienprogramm in der Gemeinde.

Foto: Spurbrettfahrt

Fahradturnier

Mit einem Jugend-Fahradturnier hat der Förderverein im Jahr 2010 das Ferienprogramm in Schlaitdorf um ein Highlight reicher gemacht.

Das Fahradturnier, das mit Unterstützung des ADAC stattfand, soll dazu beitragen, die Verkehrsicherheit der Kinder zu erhöhen. Die Besten bei der Prüfung erhalten die Chance zum Bundesfahrradturnier "Mit Sicherheit ans Ziel" eingeladen zu werden.

Frühstück für die Eltern

Foto: Hmm, lecker! Obst waschen, klein schneiden und pürieren, Zutaten wiegen und abmessen, Teige kneten und formen, Müsli mischen und rösten, Tischdekoration herstellen...

Auf dem Frühstücksbuffet standen nach getaner Arbeit: Zimtschnecken, Schokobrötchen, Weizenbrötchen, Knuspermüsli, Käsetoast, Obstspieße, Nektarinenaufstrich, Quark-Vanille-Creme und Bananenmilch.

Die Kinder machten sich mit Rezepten und guten Vorsätzen (das Frühstück zuhause mal selbst zuzubereiten) nach der Sommerferienaktion 2009 satt und zufrieden auf den Heimweg.

Foto: Zoomobil

Zoo-Mobil

Auf Einladung des FGS kam der Naturpädagoge Daniel Schmenger im Rahmen des Sommerferienprogramms 2007 mit seinem kleinen mobilen Zoo erstmals nach Schlaitdorf.

Abgestimmt auf die Wahrnehmung der Kinder wurden biologische Zusammenhänge mit viel Spaß vermittelt. Im Gepäck einheimische und exotische Tiere, wie z. B. Schlangen, Vogelspinne , Kronenbasilisk oder Wandelndes Blatt.

Aufgrund des gewaltigen Zuspruchs haben wir die Tiere, zusammen mit Herrn Schmenger, auch zum Ferienprogramm 2008 eingeladen. Diese Veranstaltung war nicht weniger erfolgreich als die erste.

Foto:Künstler

Porenbeton-Steine gestalten

Immer wieder beliebt: Die leichte Bearbeitbarkeit von Porenbetonsteinen lädt geradezu dazu ein, eine Skulptur zu gestalten. Wahre Kunstobjekte sind entstanden.

Diese Aktion wurde viele Jahre angeboten.


 

Foto: Anzeigetafel

Geschwindigkeits-Anzeigetafel

Die Krabbelgruppe "Die kleinen Strolche" Schlaitdorf hat mit Ihrem Kindersachenbasar über Jahre hinweg Geld für die Anschaffung einer Geschwindigkeits-Anzeigetafel gesammelt. Der FGS hat sich mit einem kleinen Betrag beteiligt, damit das Projekt umgesetzt werden konnte.

Das Ziel ihres Einsatzes ist, den Fahrzeugführern deutlich anzuzeigen, wie schnell sie fahren, um das Bewusstsein für zu schnelles Fahren wachzuhalten. Vor allem im Bereich von Kindergarten und Schulweg ein weiterer Baustein für die Sicherheit - nicht nur der Kinder.


 

Schulfeste

Natürlich ist der Förderverein der Grundschule Schlaitdorf auch bei den Schulfesten präsent.

Foto:FGS Infotafel

50-Jahr-Feier

Bei der 50-Jahr-Feier am 20. Oktober 2007 war der Förderverein der Grundschule Schlaitdorf mit einer Infotafel und mit seinen bekannt guten Waffeln, die reißenden Absatz fanden, vertreten. Foto:Waffelstand


 

Außergewöhnliche Hilfe

Thailand

Zusammen mit anderen Vereinen der Gemeinde hat der FGS 2005 beschlossen die Aktion der Nachbargemeinde "Aichtal hilft" - nach der Flutwelle eine Schule für Kinder in Thailand" zu unterstützen.

Logo:Mensa-aktiv

Mensatreff des Schulzentrums Neckartenzlingen

Am 03.10.2010 veranstaltet die Mensa Neckartenzlingen unter dem Motto "mensa-aktiv" ein Benefizkonzert zu Gunsten der geplanten Mensaerweiterung. Die Kinder unserer Grundschule werden zum großen Teil auch dieses Schulzentrum und damit die Mensa besuchen. Wir unterstützen gerne diese Aktion im Rahmen unserer Möglichkeiten.